Startseite | Impressum | Ihr Weg zu uns

Unsere Geschichte

Die Wurzel der Baumschule..

Die Baumschulen Kretschmer wurden 1958 von Herrn Gerhard Kretschmer in Pfalzdorf als Forstbaumschule gegründet.
Anfang der 60ziger Jahre wurde die Produktion dann auf winterharte Gehölze für den Garten umgestellt.

1990 ist die Baumschule von der Familie Erkes übernommen worden und das Sortiment stetig erweitert. Mittlerweile produzieren neun qualifizierte Mitarbeiter auf einer Fläche von ca. 4 ha ein breites Sortiment an Container- und Feldkulturen, die in unserer Gartenbaumschule erworben werden können.

Bei einem Besuch in unserer Baumschule möchten wir Sie über unsere Produktpalette informieren und unser Wissen und unsere Erfahrungen in Pflanzenschutz an Sie weitergeben.

Als Mitglied im Bund deutscher Baumschulen haben wir uns verpflichtet, den Qualitätsstandard der Gütebestimmungen von rund 1000 angeschlossenen Berrieben anzunehmen und im Sinne dieser Bestimmungen zu produzieren.

  "Qualität ist Trumpf. Dies ist und bleibt unsere Devise"